Die Hose verfügt über vier Durchgriffe und hat am Beinabschluss einen weiteren Reißverschluss, damit man zum Anziehen der Hose die Stiefel anlassen kann.



Am Bund befindet sich neben den einstellbaren Hosenträgern ein Band, mit dem die Hose in Position gehalten werden kann.



Die Ausführung der Durchgriffe von innen.



Die Jacke ist sehr großzügig geschnitten, hier im Vergleich mit einem Sabre KSK Smock in der Größe L.



Die Hose fällt normal aus, hier im Vergleich mit einer Scharrer KSK Hose in der Größe M.



Der hier vorgestellte Anzug inkl. Zubehör.
Quelle: deutschesheer.de




Der Schneetarnanzug bei der Verwendung in der regulären Truppe, vermutlich handelt es sich um einen Truppenversuch.
Quelle: deutschesheer.de



Hier einmal eine Angebotsaufforderung der LHBw: Angebotsaufforderung Nr. 734

Interessant sind, neben der stark abweichenden Bestellmenge für Jacken, Hosen und Zubehörsätzen, die Preise von 12€ für die Jacke, 8€ für die Hose und 14€ für das Zubehör, besonders wenn man diese mit den Preisen vergleicht, die man z.B. bei Recon-Company oder bei ebay dafür bezahlt.

| Fragen und Kommentare zum Review? - Hier! |