Was zum Henker ist ein Wrist Office??? Das denkt ihr euch nun sicher alle, denn das Teil ist ja wirklich nicht weit verbreitet.

Übersetzen kann man es mit Unterarmbüro. Es handelt sich hierbei um eine Tasche die man am Unterarm tragen und mit Kartenmaterial und Taschenkarten befüllen kann.

Das Wrist Office, das ich hier vorstelle, kommt von Flyye Industries und ist baugleich mit dem TAG Office.

Auf der Vorderseite sieht man die beiden Gurtbänder die es verschließen, das große Klettfeld auf dem die Gurtbänder halten und einen Reißverschluss für die unter dem Hauptdeckel liegende Einschubtasche.

Auf der Rückseite sind die beiden Armbänder auf Bundgee-Cord angebracht. Sie werden mittels 2 Tankas zusammengezogen und halten das Office an Ort und Stelle. Mir persönlich gefällt diese Lösung besser als die der anderen Unterarmbüros mit Gurtband, da diese leichter verrutschen.

Wenn die Tasche aufgeklappt ist, hat man die einzelnen Kartenfächer vor sich. In die beiden unteren passen kleine Karten, in die Obere eine große.

Die kleinen Taschen haben die Innenmaße: 12,5cm x 8cm.

Die große Tasche hat die Maße: 17cm x 14cm und kann beidseitig genutzt werden.

Der Preis liegt bei etwa 30 $.